lübeckische Kaufmannschaft des 17. Jahrhunderts unter wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Aspekten by Cornelia Meyer-Stoll

Page Updated:
Book Views: 32

Author
Cornelia Meyer-Stoll
Publisher
Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Date of release
Pages
279
ISBN
9783631419052
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
4
73

Book review

Grundlage dieser wirtschaftshistorischen Analyse über die lübeckische Kaufmannschaft bilden die Zoll- und Zulagebücher der Jahre 1679-1682, an Hand derer der gesamte Umfang des ein- und ausgehenden Waren- und Schiffsverkehrs umsatz- und mengenmäßig erschlossen wurde. Mehr als dreizehnhundert Kaufleute beteiligten sich in diesen Jahren am Nah- und Fernhandel mit fünfzehn Partnerländern. Unter den Aspekten Vermögens- und Besitzverhältnisse, Tradierung des kaufmännischen Berufs bzw. Hinwendung zu anderen Berufen innerhalb der einzelnen Familien, Rekrutierung der Kaufmannschaft aus anderen sozialen und beruflichen Schichten und durch Zuwanderung von auswärts, Abwanderung von Kaufleuten, Aufbau der Ständegesellschaft, politische Bedeutung der Stände und Problem des Patriziats wird die politische, wirtschaftliche und soziale Stellung der Lübecker Kaufmannschaft des 17. Jahrhunderts erläutert.


Advertising

Get eBOOK
lübeckische Kaufmannschaft des 17. Jahrhunderts unter wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Aspekten

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:8 mb
Estimated time:1 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment


Readers reviews